«Lokal und saisonal ist das
neue Sexy in der Vase.»

Gärtnerin Ulrike

Blüemlisex Slowflowers aus Zürich

Blüemlisex X Slowflower Bewegung

——— Feld

Blumen ohne Industrie

Viele Schnittblumen, die du in der Schweiz kaufen kannst, scheinen auf den ersten Blick sexy, sind bei genauerem Hinsehen aber nur noch mässig reizvoll. Sie wachsen zur falschen Zeit am falschen Ort und haben bereits die halbe Welt umrundet, bevor sie in deiner Vase landen. Höchste Zeit für Blumen, die wirklich sexy sind: Slowflowers, die wild, frei und in ihrem eigenen Rhythmus wachsen. Oder in (m)einem Wort: Blüemlisex.

Mehr erfahren

——— Blumen

Ein moralisches Angebot

Wenn du Ja sagst zu Blüemlisex, sagst du automatisch Nein zu einer Industrie, die alles andere als sexy ist. Nein zu schädlichen Chemikalien, Nein zu Pestiziden, Nein zu Konservierungsmitteln, Nein zu frag- und unwürdigen Arbeitsbedingungen, Nein zu ungerecht verteilten Ressourcen, Nein zu CO2-Emissionen von Flugzeugen, Nein zu unnötigen Transporten, Nein zu Steckschaum, Nein zu Einmal-Plastik, Nein zu allem was beim Anbau und dem sinnlichen Erleben echter Blumen sowieso komplett fehl am Platz ist.

Blüemlisex to go

Blüemlisex to go

Bei guter Witterung findest du zwischen April und Oktober die schönsten saisonalen Blumen frisch von meinem Feld als «Blüemli to go» in Zürich Albisrieden: Kleine Sträusse im Self-Service. Als Mitbringsel für den Schreib- oder Küchentisch.

Auf Vorbestellung darfst du deine blumigen Wünsche natürlich auch direkt bei mir im Atelier abholen.

Mehr erfahren

Blüemlisex Slowflower Lieferung

Blüemlisex geliefert

Ob allein für dich oder einen lieben Menschen, ob regelmässig im Abo oder als Einzelstrauss: Ich versende meine Slowflowers auch. In der Stadt Zürich möglichst per Velokurier – und als CO2-kompensiertes Postpaket in weiter entfernte Ecken der Schweiz.

Im Onlineshop siehst du, was gerade gedeiht und lieferbar ist.

Mehr erfahren

Willkommen im Blüemli-Club

Bluemabos bekommst du heute überall – den «Blüemli-Club» hingegen findest du nur bei mir. Damit bekennst du dich zu nachhaltigen Slowflowers, die regelmässig direkt von meinem Feld in deine Vase finden – und dafür nicht erst Ländergrenzen passieren und durch ein Vielfaches von Händen wandern müssen.

All das gibt’s ohne lästige Verpflichtungen, dafür mit floralen Extra-Goodies, die du gewiss von keinem anderen Blumenabo kennst.

Mehr erfahren

Blüemlisex Events

Blüemlisex fürs Fest

Du hast etwas zu feiern und möchtest blumige Deko, die nachhaltig erfreut und in denen sich die Jahreszeit deines Festes widerspiegelt? Dann feiere mit Slowflowers, die direkt von meinem Feld auf deiner Tafel landen – und dafür nicht zuerst eine Weltreise unternehmen müssen. Ich habe zwei Angebote für dich.

Mehr erfahren

Nachhaltige Blumen für KMU

Blüemlisex fürs Business

Du hast ein Café oder eine Pension, eine Praxis oder ein Büro – und suchst nach Blumen, die zu den nachhaltigen Werten deines Geschäfts passen? Ich freue mich drauf, dir meine selbst angebauten Slowflowers vorzustellen.

Und falls du dir als Florist:in nachhaltigere Alternativen zu Blumen vom Grossmarkt wünschst, melde dich gerne bei mir.

Mehr erfahren

——— Onlineshop

  • Slowflowers, die im Juni Saison habenSlowflowers, die im Juni Saison haben New
    CHF 39.00CHF 84.50

    Im Juni wird aus Frühling Sommer, ganz plötzlich. Auf dem Feld blühen die Rosen und Pfingstrosen, die von Rittersporn, Glocken- und Kornblumen, Duftwicken, Leuemüüli und Levkojen begleitet werden. Ebenso freuen darfst du dich auf Kamille und Nigella, Ringelblumen und Bartnelken sowie die letzten Ranunkel und Anemonen der Saison. Kurzum: Im Juni beginnt die florale Üppigkeit. Und die kannst du dir direkt von meinem Feld in deine Vase bestellen. Oder natürlich auch in die eines anderen lieben Menschen.

    Zurück zum Onlineshop

  • Blüemli Club Apéro am 2. JuniBlüemli Club Apéro am 2. Juni
    CHF 45.00

    Ein Apéro inmitten nachhaltiger Blumen, von denen du deine liebsten anschliessend mit nach Hause nehmen kannst? That’s Blüemli-Club-Apéro.

    Wir treffen uns am 2. Juni 2022, nach getaner Arbeit, bei mir Atelier. Ich begrüsse dich gemeinsam mit anderen Blumenfreund:innen bei Bubbles, Snacks und vor allem eimerweise erntefrischen Blumen aus eigenem Anbau, aus denen du dir deine Auswahl zusammenstellen kannst.

    Datum: 2. Juni 2022
    Uhrzeit: 17 – 20 Uhr (du kannst in diesem Zeitfenster jederzeit kommen)
    Ort: Blüemlisex Atelier – Albisriederstrasse 232, 8047 Zürich, 3. OG

    Wenn du bereits Mitglied im Blüemli-Club bist, erhältst du meine Einladung automatisch und kannst kostenfrei teilnehmen. Falls du noch nicht regelmässig Blumen von mir beziehst, kannst du jederzeit einsteigen – oder einfach hier und jetzt dein Ticket für den Anlass kaufen.

    Ich freue mich dich kennenzulernen!

    Zurück zum Onlineshop

  • Slowflowers Monatsstrauss MaiSlowflowers Monatsstrauss Mai
    CHF 39.00CHF 84.50

    April showers bring May flowers. Und die schönsten und leuchtendsten davon bekommst du, wenn du diesen Strauss bestellst: Ranunkel und Anemonen, Kamille und Vergissmeinnicht, die letzten Tulpen und ab Mitte Mai vielleicht die ersten Rosen und Pfingstrosen. Ich stelle dir zusammen, was zusammen passt – und im Mai 2022 auf meinem Feld wächst.

    Zurück zum Onlineshop

  • Blüemli Club Apéro am 2. JuniSlowflowers Monatsstrauss Mai
    CHF 39.00CHF 84.50

    Als Member des «Blüemli-Clubs» bekommst du einmal wöchentlich oder jede zweite Woche frische und immer wieder wechselnde Slowflowers von meinem Feld – und supportest meine Arbeit damit auf die bestmögliche Weise.

    Als Dankeschön bekommst du – neben dem Schönsten vom Feld:

    • 10% Nachlass auf alle weiteren Einkäufe und Bestellungen
    • Einladungen zu saisonalen «Blüemli-Club»-Apéros in Zürich – mit Bubbles, Gleichgesinnten sowie jeder Menge Slowflowers zum selbst zusammenstellen (3x pro Jahr)

    Die Konditionen:

    • Jede oder jede zweite Woche Donnerstag gibt’s einen Strauss erntefrische Slowflowers
    • Pick-up in Zürich Albisrieden oder schweizweite Lieferung
    • Pausieren und kündigen ist jederzeit möglich

    Zurück zum Onlineshop

——— Gärtnerin

Zurück zu
meinen Wurzeln

Ich bin Ulrike. Und nach vielen Jahren an der Computertastatur ganz heimlich, still und leise unter die Gärtnerinnen gegangen. Erst nur für mich, für die heimischen Salatschüsseln, Kochtöpfe und Vasen. Mittlerweile insbesondere, um auch eure Gefässe mit nachhaltig gewachsenen Blumen zu bestücken.

Eine Wendung im Leben, die für mich sehr unerwartet kam. Dabei ist sie’s eigentlich gar nicht – mit Grosseltern, die Gärtnerei-Oma-und-Opa hiessen und genau das machten: Gärtnern für eine Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft in der ehemaligen DDR. Die anderen hatten zwar keinerlei Verpflichtungen, nahmen den Anbau von feinen Beeren, Rhabarber und allerlei anderem an Obst, Gemüse und Blumen auf ihrer Datsche vor den Toren Berlins trotzdem kein bisschen weniger ernst.

Mit meiner kleinen Slowflower-Farm geht es 2022 also im doppelten Wortsinn zurück zu den Wurzeln. Und hoffentlich jeden Tag ein bisschen weiter weg vom Rechner.

Mehr erfahren

Blüemlisex Gärtnerin - Zurück zu meinen Wurzeln

——— Blüemlisex im Mai

Was blüht bei Blüemlisex im Mai?
Was blüht bei Blüemlisex im Mai?
Was blüht bei Blüemlisex im Mai?
Was blüht bei Blüemlisex im Mai?

——— Blog

Wir achten darauf wo unser Essen herkommt, und unter welchen Bedingungen es hergestellt wird. Wir wissen, dass Erdbeeren im November Humbug sind oder Avocados eine unappetitlich grosse CO2-Bilanz haben. Aber weisst du auch, welche Blume in unseren Breitengraden wann blühen würde – ob sie überhaupt hier heimisch ist? Und was für eine irrsinnige Industrie dafür sorgt, dass Rosen, Nelken und Co. immer und überall verfügbar sind?

Weiterlesen

Blüemlisex Slowflowers: Wieso, weshalb, warum?
Blüemlisex Slowflowers: Wieso, weshalb, warum?

——— Newsletter

Regelmässige Feldpost für dich?

Melde dich für den Newsletter an:

* Pflichtfelder | Mit der Anmeldung zum Newsletter akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen.

Blüemli to go

April  bis Oktober
Dienstags bis donnerstags
Nur bei guter Witterung

Parkplatz Nr. 5
Albisriederstrasse 232
8047 Zürich

Atelier

Abholung individueller
Bestellungen und Abos

℅ Büro Krucker
Albisriederstrasse 232
8047 Zürich

Kontakt

Ulrike Schumann
post@bluemlisex.ch

Copyright Blüemlisex Ulrike Schumann Impressum Datenschutz AGB Zahlung und Versand Kontakt

MOBILE

«Lokal und saisonal ist das
neue Sexy in der Vase.»

Gärtnerin Ulrike

——— Feld

Blüemlisex Slowflowers aus Zürich

Blumen ohne Industrie

Viele Schnittblumen, die du in der Schweiz kaufen kannst, scheinen auf den ersten Blick sexy, sind bei genauerem Hinsehen aber nur noch mässig reizvoll. Sie wachsen zur falschen Zeit am falschen Ort und haben bereits die halbe Welt umrundet, bevor sie in deiner Vase landen. Höchste Zeit für Blumen, die wirklich sexy sind: Slowflowers, die wild, frei und in ihrem eigenen Rhythmus wachsen. Oder in (m)einem Wort: Blüemlisex.

Mehr erfahren

Blüemlisex X Slowflower Bewegung

——— Blumen

Ein moralisches Angebot

Wenn du Ja sagst zu Blüemlisex, sagst du automatisch Nein zu einer Industrie, die alles andere als sexy ist. Nein zu schädlichen Chemikalien, Nein zu Pestiziden, Nein zu Konservierungsmitteln, Nein zu frag- und unwürdigen Arbeitsbedingungen, Nein zu ungerecht verteilten Ressourcen, Nein zu CO2-Emissionen von Flugzeugen, Nein zu unnötigen Transporten, Nein zu Steckschaum, Nein zu Einmal-Plastik, Nein zu allem was beim Anbau und dem sinnlichen Erleben echter Blumen sowieso komplett fehl am Platz ist.

Blüemlisex to go

Willkommen im Blüemli-Club

Bluemabos bekommst du heute überall – den «Blüemli-Club» hingegen findest du nur bei mir. Damit bekennst du dich zu nachhaltigen Slowflowers, die regelmässig direkt von meinem Feld in deine Vase finden – und dafür nicht erst Ländergrenzen passieren und durch ein Vielfaches von Händen wandern müssen.

All das gibt’s ohne lästige Verpflichtungen, dafür mit floralen Extra-Goodies, die du gewiss von keinem anderen Blumenabo kennst.

Mehr erfahren

Bei guter Witterung findest du zwischen April und Oktober die schönsten saisonalen Blumen frisch von meinem Feld als «Blüemli to go» in Zürich Albisrieden: Kleine Sträusse im Self-Service. Als Mitbringsel für den Schreib- oder Küchentisch.

Auf Vorbestellung darfst du deine blumigen Wünsche natürlich auch direkt bei mir im Atelier abholen.

Mehr erfahren

Blüemlisex geliefert

Ob allein für dich oder einen lieben Menschen, ob regelmässig im Abo oder als Einzelstrauss: Ich versende meine Slowflowers auch. In der Stadt Zürich möglichst per Velokurier – und als CO2-kompensiertes Postpaket in weiter entfernte Ecken der Schweiz.

Im Onlineshop siehst du, was gerade gedeiht und lieferbar ist.

Mehr erfahren

Blüemlisex fürs Fest

Du hast etwas zu feiern und möchtest blumige Deko, die nachhaltig erfreut und in denen sich die Jahreszeit deines Festes widerspiegelt? Dann feiere mit Slowflowers, die direkt von meinem Feld auf deiner Tafel landen – und dafür nicht zuerst eine Weltreise unternehmen müssen. Ich habe zwei Angebote für dich.

Mehr erfahren

Blüemlisex fürs Business

Du hast ein Café oder eine Pension, eine Praxis oder ein Büro – und suchst nach Blumen, die zu den nachhaltigen Werten deines Geschäfts passen? Ich freue mich drauf, dir meine selbst angebauten Slowflowers vorzustellen.

Und falls du dir als Florist:in nachhaltigere Alternativen zu Blumen vom Grossmarkt wünschst, melde dich gerne bei mir.

Mehr erfahren

——— Onlineshop

  • Slowflowers, die im Juni Saison habenSlowflowers, die im Juni Saison haben New
    CHF 39.00CHF 84.50

    Im Juni wird aus Frühling Sommer, ganz plötzlich. Auf dem Feld blühen die Rosen und Pfingstrosen, die von Rittersporn, Glocken- und Kornblumen, Duftwicken, Leuemüüli und Levkojen begleitet werden. Ebenso freuen darfst du dich auf Kamille und Nigella, Ringelblumen und Bartnelken sowie die letzten Ranunkel und Anemonen der Saison. Kurzum: Im Juni beginnt die florale Üppigkeit. Und die kannst du dir direkt von meinem Feld in deine Vase bestellen. Oder natürlich auch in die eines anderen lieben Menschen.

    Zurück zum Onlineshop

  • Blüemli Club Apéro am 2. JuniBlüemli Club Apéro am 2. Juni
    CHF 45.00

    Ein Apéro inmitten nachhaltiger Blumen, von denen du deine liebsten anschliessend mit nach Hause nehmen kannst? That’s Blüemli-Club-Apéro.

    Wir treffen uns am 2. Juni 2022, nach getaner Arbeit, bei mir Atelier. Ich begrüsse dich gemeinsam mit anderen Blumenfreund:innen bei Bubbles, Snacks und vor allem eimerweise erntefrischen Blumen aus eigenem Anbau, aus denen du dir deine Auswahl zusammenstellen kannst.

    Datum: 2. Juni 2022
    Uhrzeit: 17 – 20 Uhr (du kannst in diesem Zeitfenster jederzeit kommen)
    Ort: Blüemlisex Atelier – Albisriederstrasse 232, 8047 Zürich, 3. OG

    Wenn du bereits Mitglied im Blüemli-Club bist, erhältst du meine Einladung automatisch und kannst kostenfrei teilnehmen. Falls du noch nicht regelmässig Blumen von mir beziehst, kannst du jederzeit einsteigen – oder einfach hier und jetzt dein Ticket für den Anlass kaufen.

    Ich freue mich dich kennenzulernen!

    Zurück zum Onlineshop

  • Slowflowers Monatsstrauss MaiSlowflowers Monatsstrauss Mai
    CHF 39.00CHF 84.50

    April showers bring May flowers. Und die schönsten und leuchtendsten davon bekommst du, wenn du diesen Strauss bestellst: Ranunkel und Anemonen, Kamille und Vergissmeinnicht, die letzten Tulpen und ab Mitte Mai vielleicht die ersten Rosen und Pfingstrosen. Ich stelle dir zusammen, was zusammen passt – und im Mai 2022 auf meinem Feld wächst.

    Zurück zum Onlineshop

  • Blüemli Club Apéro am 2. JuniSlowflowers Monatsstrauss Mai
    CHF 39.00CHF 84.50

    Als Member des «Blüemli-Clubs» bekommst du einmal wöchentlich oder jede zweite Woche frische und immer wieder wechselnde Slowflowers von meinem Feld – und supportest meine Arbeit damit auf die bestmögliche Weise.

    Als Dankeschön bekommst du – neben dem Schönsten vom Feld:

    • 10% Nachlass auf alle weiteren Einkäufe und Bestellungen
    • Einladungen zu saisonalen «Blüemli-Club»-Apéros in Zürich – mit Bubbles, Gleichgesinnten sowie jeder Menge Slowflowers zum selbst zusammenstellen (3x pro Jahr)

    Die Konditionen:

    • Jede oder jede zweite Woche Donnerstag gibt’s einen Strauss erntefrische Slowflowers
    • Pick-up in Zürich Albisrieden oder schweizweite Lieferung
    • Pausieren und kündigen ist jederzeit möglich

    Zurück zum Onlineshop

  • Blüemlisex GeschenkgutscheinBlüemlisex Geschenkgutschein
    CHF 50.00CHF 500.00

    Slowflowers zugute haben – welch schönes Gefühl! Mit einem Blüemlisex-Gutschein kannst du’s ab sofort verschenken. Und noch dazu sicher sein, dass die Blumen ein wirkliches Geschenk sind. Auch für unsere Umwelt.

    Der Gutschein ist unbegrenzt gültig und kann sowohl online als auch zur Bezahlung von Blüemli-to-go in Zürich Albisrieden eingelöst werden. Wähle einfach deinen Wunschbetrag und ob ich den Gutschein per Brief oder Mail sowie an dich oder direkt an die/den Beschenkten schicken soll – und ab geht die Post!

    Zurück zum Onlineshop

  • Monostrauss «Kleine Anemonen»Blüemlisex Slowflower Anemonen
    CHF 35.00CHF 44.50

    Wie wäre es mit einem frühlingshaften Sträusslein Anemonen von meinem Feld? Die Frühjahrsblüher, die auch unter dem Namen «Windröschen» bekannt sind, haben wunderschöne zarte Blüten, die sich morgens öffnen, abends wieder schliessen und jeden Tag ein bisschen mehr von ihrer Schönheit offenbaren. Du bekommst die Anemonen von mir in Form eines kleinen, feinen Sträussleins, das sich in einem Weckglas oder einer kleinen Vase besonders wohl fühlt.

    Zurück zum Onlineshop

——— Gärtnerin

Blüemlisex Gärtnerin - Zurück zu meinen Wurzeln

Zurück zu meinen Wurzeln

Ich bin Ulrike. Und nach vielen Jahren an der Computertastatur ganz heimlich, still und leise unter die Gärtnerinnen gegangen. Erst nur für mich, für die heimischen Salatschüsseln, Kochtöpfe und Vasen. Mittlerweile insbesondere, um auch eure Gefässe mit nachhaltig gewachsenen Blumen zu bestücken.

Mehr erfahren

——— Blüemlisex im Mai

——— Blog

Blüemlisex Slowflowers: Wieso, weshalb, warum?

Wir achten darauf wo unser Essen herkommt, und unter welchen Bedingungen es hergestellt wird. Wir wissen, dass Erdbeeren im November Humbug sind oder Avocados eine unappetitlich grosse CO2-Bilanz haben. Aber weisst du auch, welche Blume in unseren Breitengraden wann blühen würde – ob sie überhaupt hier heimisch ist? Und was für eine irrsinnige Industrie dafür sorgt, dass Rosen, Nelken und Co. immer und überall verfügbar sind?

Weiterlesen

——— Newsletter

Regelmässige Feldpost für dich?

Melde dich für den Newsletter an:

* Pflichtfelder | Mit der Anmeldung zum Newsletter akzeptierst Du die Datenschutzbestimmungen.

Blüemlisex

Blüemli to go

April  bis Oktober
Dienstags bis donnerstags
Nur bei guter Witterung

Parkplatz Nr. 5
Albisriederstrasse 232
8047 Zürich

Atelier

Abholung individueller
Bestellungen und Abos

℅ Büro Krucker
Albisriederstrasse 232
8047 Zürich

Kontakt

Ulrike Schumann
post@bluemlisex.ch

Copyright Blüemlisex Ulrike Schumann
Impressum Datenschutz AGB
Zahlung und Versand Kontakt